DAS GOLDENE ZEITALTER STEHT VOR DER TÜR! MACHEN SIE SICH AUF !

Lieber Fußballinteressierter,

Liebe Interessentin,

 

jjetzt ist gerade Winterpause im Profifussball. Zeit , sich zurück zu nehmen und inne zu halten, zu schauen, wo man sich in der Winterpause noch punktuell verstärken kann um die eigenen Defizite zu klären. Die Weihnachtszeit zu nutzen, um zur Ruhe zu kommen, nach Hektischen Wochen in den Vereinen mit viel Plantechischer Organisation, Durchführung von Spieltagen und anderen Ressourcen. Zeit, sich auszuruhen und sich darüber Gedanken zu machen, wie wir unsere Zukunft aktiv und bewusst gestalten können. Der Fußball ist ein sehr kreativer Bereich, in dem man sehr viel ausfeilen und ausarbeiten kann. Einige Vereine sind darin sehr gut, andere haben darin ihre Defizite. Aber keine Sorge, es gibt für alles einen Weg und der , der den nicht kennt, gibt es diese Website.

 

Ich möchte mich engagieren, für die Vereine, bei denen das Herz auf der Strecke zu bleiben scheint. Ich möchte mich engagieren für die Klubs, die sich in einer Krise befinden oder einfach nicht mehr nach vorn kommen. Meine essentiellen , nicht finanziellen , Beweggründe, diese Seite ins Leben zu rufen, hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, die Gestalt oder Form zu kommunizieren. Nur so erreichen die Spieler auf dem Rasen ihre Topform, wenn Sie in der Lage sind, geistig alles zu geben. Genauso zählen die Funktionäre dazu , die Ihren Beitrag leisten, dass im Verein alles stimmt.

 

Jetzt in den politisch spannenden Zeiten, werden wir bald erfahren, wohin uns die Reise führt. Auch der Fußball bietet immer wieder überraschende Wendungen, die uns erfreuen oder zur Verzweiflung bringen. Aber hey, stecken Sie den Kopf nicht in den Sand und geben Sie so schnell nicht auf. Der Verein ist das Wertvolle Gut, und sein Herz sowie Ihr Engagement dafür ist unbezahlbar. Lassen wir uns heute ein paar neue Gedankenimpulse besichtigen, die gegebenenfalls als Denkanreize für neue Gestaltungswege für Ihren Vereinsweg so bewusst wie möglich zu gestalten. Denn Fußball hat in meinem Leben einen großen Stellenwert und ich möchte für die Vereine als Ansprechpartner da sein, für die Energetischen Dinge und Energieformen, mit denen die Vereine arbeiten, zu unterstützen und das Netzwerk auszubauen.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen erholsame Weihnachtszeit.

 

Ihr Dominik Kacpura


Herzliche Grüße,
Dominik Kacpura